konzerte 2021

Sonntag 28. März 2021 : 18.00 Uhr
Matthäuskirche Luzern

Samstag 10. April 2021 : 19.30 Uhr
Kirche Neumünster Zürich

Programm 2021:

      • William Boyce
        4. Symphonie in F-Dur
      • Edvard Grieg
        Peer Gynt
        – Vorspiel (im Hochzeitshof)
        – Brautraub, Ingrids Klage
        – In der Halle des Bergkönigs
        – Morgenstimmung
        – Solveig’s Lied
        – Aases Tod
        – Arabischer Tanz

Für die Konzertsession 2021, plant die Camerat Auletica ein ganz besonderes „Erlebniskonzerzt“ mit Grieg’s Schauspielmusik zu „Peer Gynt“, welches explizit auch ein jüngeres Publikum ansprechen dürfte. Die vorliegende Partitur umfasst sieben von Grieg selbst für seine beiden Suiten ausgewählten Sätze, sowie zusätzlich die Einleitungsmusik „das Hochzeitsfest“ und „Solvejgs Wiegenlied“

Die Reihenfolge entspricht dem Ablauf der Erzählung des dramatischen Gedichtes. Die frei nacherzählten Texteinlagen von Gerhard Buchner werden durch eine professinelle Schauspielerin zwischen den einzelnen Sätzen vorgetragen werden.

Als Ouverture wird eine kurze und prägnante Sinfonia von William Boyce erklingen.

Dauer: 1 Stunde